Badespass an der Gail

Nicht nur im Waldbad ist der Sprung ins kühle Nass in freier Natur möglich. Zwischen Kötschach-Mauthen und Dellach bietet auch das Bachbett der Gail zahlreiche wunderschöne Plätze die zum Baden einladen. Das stellenweise sandige Ufer ist der ideale Ort für fantastische Sandburgen oder stundenlanges Faulenzen.

Selbstverständlich verrät Ihnen Ihr ERLENHOF****-Wirt Franz Guggenberger gerne die besten Stellen für eine Abkühlung in der Gail.